"Jede und jeder kann helfen,", heißt es in der Videobotschaft des Vorsitzenden des Presbyteriums, Alexander Tschense, zum Thema Energiesparen, "dem Geldbeutel zuliebe, den Gasspeichern zuliebe, vor allem aber der Umwelt zuliebe."

Zum Seitenanfang