Bild Eichhörnchen

Immer freitagsKunterbunter Karton

Was ein ungemütliches Wetter! Eigentlich ein guter Zeitpunkt, um mal wieder etwas von der Kreativität zu fördern, die Gott uns geschenkt hat. Habt ihr vielleicht noch einen großen, leeren Pappkarton zuhause? Der könnte ein guter Gegenstand sein, um ein neues kunterbuntes Projekt zu starten. Diesen Karton von Innen und Außen zu bemalen und gestalten, kann etwas sein, was die Kleinen in den nächsten Tagen immer mal wieder weiterführen können. Für die Jüngeren reichen dabei erstmal Wachsmal- oder Buntstifte. Nachdem ihr euer Kind mit ein paar dicken Stiften in den Karton gesetzt habt, kann es direkt loslegen und die Kinder können auf ihre Weise den Karton bemalen. Wenn eure Kinder schon etwas älter sind, könnt ihr natürlich auch noch weitere Materialien, wie Sticker, Washi Tape oder buntes Papier und Klebestift dazu holen. Dabei sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Wir wünschen euch ein kunterbuntes Wochenende!

Sorgen kann man teilen

Das Elterntelefon der „Nummer gegen Kummer“ - 0800 111 0 550
Das Hilfetelefon „Schwangere in Not“ - 0800 40 40 020

teamgeist foerderlogo 2020 rgb

Zum Seitenanfang