Eisenberg Annika webAm Mittwoch, den 28. August 2019 gibt Annika Eisenberg ihr Konzertdebüt an der großen Ott-/Schuke-Orgel in der Lippstädter Marienkirche. Das Konzert der Reihe „30 Minuten Orgelmusik“ beginnt bei freiem Eintritt um 16.30 Uhr.

TonstudioDie Besucher des Shaloms haben für die Aktion "Hass schadet der Seele" einen Song aufgenommen, mit Dingen, die der Seele gut tun.

 

Titelbild im Blick"Aller guten Dinge sind drei" heißt es in einem Sprichtwort, mit dem sich die aktuelle Ausgabe des Gemeindebriefs beschäftigt. Außerdem gibt es viel aktuelles aus den Seelsorgebereichen und der Kirchenmusik. Hier online lesen.

Zum Seitenanfang